CDU Gemeindeverband Sandhausen
07:10 Uhr | 23.01.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 



Presse
04.09.2017, 15:26 Uhr | Übersicht | Drucken
Hopfe Zopfe immer noch große Tradition in Sandhausen

trotz zunächst regnerischen Wetter fanden sich auch in diesem Jahr wieder viele freiwillige Helferinnen und Helfer auf dem Festplatz ein, um die wertvollen Dolden zu pflücken und in die vielen Körbe zu verteilen. Das Hopfen Zopfen ist heute eine Traditionsveranstaltung unter der Leitung der Gemeinde Sandhausen und unter tatkräftiger Mithilfe der Mitglieder des Gesangsvereins Germania und der DLRG, denen wir sehr herzlich dafür danken. Unser besonderer Dank gilt den Hopfenbauern, die heute noch  unermüdlich das einzig verbliebene Hopfenfeld in Sandhausen bestellen, pflegen und ernten. Viele kennen noch das Bild, als rund um die Hopfenhalle bei den Dünen und gegenüber alles voller Hopfenfelder war und die Ernte eine wichtige Einnahmequelle für Sandhäuser Bürgerinnen und Bürger darstellte. Auch in den Schulen und Kindergärten war es Brauch zur Erntezeit die Dolden zu pflücken. Umso erfreulicher ist es, dass diese alte Tradition weiter lebt und die Welde Brauerei aus Plankstadt hier die Zeichen der Zeit erkannt hat und speziell mit dem Sandhäuser Hopfen ein besonderes Bier braut. Das hat sich sogar bis nach Stuttgart rum gesprochen. Der Ministerpräsident hat sich angekündigt den Sandhäuser Hopfen höchstpersönlich dem Sud beizufügen. Na ja was gut schmeckt, weiß man auch über Parteigrenzen hinweg.
 

Die CDU Sandhausen hofft, dass diese schöne Tradition noch lange anhält und von Generation zu Generation weiter gepflegt wird.

Vielen Dank an alle, die dafür sorgen.

Robert Hoffmann

CDU Sandhausen



Foto
.
Impressionen
CDU Landesverband
Baden Württemberg
 
   
0.27 sec. | 26355 Visits